background
Therapeuten
Alttext

Viktoria Apotheke
http://shop.internet-apotheke.de
info@internet-apotheke.de
Tel. 06 81 - 91 00 55 00



Webinare


NÄCHSTE TERMINE

OPEN TABLE der Viktoria Apotheke - jeden 1. Mittwoch im Monat um 13 Uhr >> Den Zugangslink erhalten Sie im Therapeutenbereich
Dieses Webinar dient dem Austausch über neue und bestehende Rezepturen der Viktoria Apotheke sowie der Klärung Ihrer Fragen bzgl. der Zusammensetzung, Anwendung und co. Außerdem werden wir Sie über Aktuelles aus dem Bereich Shop und Versand informieren.
Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie unseren Mitarbeitern aus der Fachberatung jeden ersten Mittwoch im Monat Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herz -und Gefäßgesundheit - Intravenöse Sauerstoff-Applikation und Infusionstherapie | NEUER TERMIN: 12.03.2020 >> Den Zugangslink erhalten Sie im Therapeutenbereich

- Behandlung von Durchblutungsstörungen mit Intravenöser Sauerstoff-Applikation (Oxyvenierung, Fa. Oxyven) in Kombination mit der neuen Infusions-Rezeptur Vasoaktiv (Viktoria Apotheke Saarbrücken) 
- Diagnose, Präventions- und Therapiekonzepte bei Gefäßerkrankungen (KHK, pAVK, Schlaganfall, Herzinfarkt)
- Behandlung der Hypertonie mit naturheilkundlichen Verfahren, Infusionen sowie i.v. Sauerstoff
- Oxyvenierung die optimale Alternative zur Ozontherapie
- L-Arginin in der Infusionsmedizin (Indikationen, Kontraindikationen, Wechselwirkungen, Dosierung, Verdünnung etc.)
- Orale Begleittherapie bei Durchblutungsstörungen

Referent: Thomas M. Thust, Experte für Labormedizin, Immunologie und Nährstoffmedizin | Heilpraktiker, Medizinjournalist, Autor, Heilpraktiker, Notfallsanitäter und Universitätsdozent | Gründer und Geschäftsführer der Thust-Praxis und Akademie sowie von THUSTMED GmbH | www.thust-seminare.de | www.thustmed.com. Das Webinar wird freundlichweise unterstützt von Oxyven-Geräte Dr.med.H.S.Regelsberger GmbH & Co.KG. 

Behandlung mit Medizinalpilze: Mykotherapie für ein gesundes Immunsystem, zum Entgiften und Entsäuern | 19.03.2020 >> Den Zugangslink erhalten Sie im Therapeutenbereich
Immer mehr Therapeuten erkennen, dass sie bessere Fortschritte erreichen, wenn sie konventionelle und natürliche Therapien ganzheitlich miteinbeziehen. Vor allem medizinisch wirksame Pilze können die schulmedizinischen Therapien in ihrer Wirksamkeit unterstützen, deren Nebenwirkungen reduzieren und auch die Psyche und Leistungsfähigkeit im Allgemeinen stärken. Diese nebenwirkungsfreie Chance sollte unbedingt genutzt werden. 
Der gezielte Einsatz hochkonzentrierter Pilze bei bestimmten Erkrankungen und Beschwerden wird als Mykotherapie bezeichnet. Aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)  ist die Behandlung mit asiatische Medizinalpilze (Mykotherapie) dafür bekannt, dass sie grundsätzlich den Organismus bei der Entgiftung, Entsäuerung und der Immunmodulation unterstützen, als auch den Stoffwechsel aktivieren und die Darmfunktion verbessern. 
Einsatz finden die Pilze bei allen Erkrankungen, in der Prävention, schwerpunktmäßig vor allem auch im onkologischen Bereich zur ganzheitliche Behandlung des Patienten.
Referentin: Anja Wolter (Mykotherapeutin & TCM) -  Mitglied der „Gesellschaft für biologische Krebsabwehr“ GfbK/ Heidelberg
Das Webinar wird freundlichweise unterstützt von der Terra Mundo GmbH.

Stille Entzündungen: Ursachen, Folgen & Therapie mit Präbiotika - dem Mikrobiomfutter | 25.03.2020 >> Den Zugangslink erhalten Sie im Therapeutenbereich
Stille Entzündungen sind hauptverantwortlich für einen Großteil der westlichen Zivilisationserkrankungen: chronisch entzündliche Darmerkrankungen, neurologische und kardiovaskuläre Erkrankungen sowie Adipositas und Diabtes Typ 2 sind alle damit in Verbindung gebracht worden.
Stille Entzündungen haben Ihren Ursprung häufig im Darm. Schlechte Ernährung, Medikamente, insbesondere Schmerzmittel und Antibiotika können einen durchlässigen Darm, einen sogenannten "Leaky Gut" hervorrufen. Dieser bewirkt einen verstärkten Transfer von Nahrungsantigenen und bakteriellen Toxinen in den Blutstrom, was zu stillen Entzündungen im Körper führen kann. Diese Entzündungen führen ihrerseits zu Insulinresistenz und dem metabolischen Syndrom mit seinen assoziierten Erkrankungen. Unterstützt man die Nährstoffversorgung der Darmzellen, kann dieser pathologische Prozess unterbrochen werden. Präbiotika und die daraus im Darm entstehenden kurzkettigen Fettsäuren sind hier eine Schlüsselkomponente für die rationale Naturstofftherapie. Der Einsatz von Präbiotika ist zwar einfach, es gilt aber möglichst verträgliche lösliche Ballaststoffe auszuwählen, um eine langfristige Patientenmitarbeiter und damit den Therapieerfolg zu gewährleisten. 
Referent: Dr. Reinhard Wähler | Diplom-Biochemiker | Leiter Forschung & Entwicklung der TISSO Naturprodukte GmbH
Das Webinar wird freundlichweise unterstützt von Tisso Naturprodukte GmbH.

WICHTIGER HINWEIS ZU DEN WEBINAREN:
Es handelt sich hierbei um Webinare für den medizinischen Fachkreis. Bitte registrieren Sie als Arzt/Heilpraktiker im Therapeutenbereich, um den Link zu dem jeweiligen Webinar zu erhalten. 

>> Mehr Informationen und Zugangslink erhalten Sie im geschützten Therapeutenbereich (Verifizierung als Arzt oder Heilpraktiker notwendig)
 



In unseren Anwenderwebinaren erwartet Sie eine ausführliche Vorstellung und Besprechung jeder Rezeptur der Viktoria Apotheke. Dabei gehen wir insbesondere auf die Inhaltsstoffe und den Einsatz in der therapeutischen Praxis sowie die Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Präparate ein.

- Infusionskonzepte für die kalte Jahreszeit - Anwenderwebinar: 19.11.2019 >> Mitschnitt im Therapeutenbereich einzusehen
- Infusionslösungen: 29.01.2019 | 19 Uhr >> wurde am 12.02.2019 | 19 Uhr wiederholt >> Mitschnitt im Therapeutenbereich einzusehen
- Infusionskonzentrate - Teil 1: 12.02.2019 | 19 Uhr >> Mitschnitt im Therapeutenbereich einzusehen
- Infusionskonzentrate - Teil 2: 26.02.2019 | 19 Uhr >> Mitschnitt im Therapeutenbereich einzusehen
- Injektionslösungen und weitere Rezepturen - 12.03.2019 | 19 Uhr >> Mitschnitt im Therapeutenbereich einzusehen
- Resveratrol - 22.05.2019 | 19 Uhr >> Mitschnitt im Therapeutenbereich einzusehen
- Einführung in die ketogene Ernährung für Therapeuten - 25.06.2019 | 19 Uhr >> Mitschnitt im Therapeutenbereich einzusehen

Natürlich sind diese Webinare kostenlos für Sie. Wir bitten Sie zum Webinar eine aktuelle Rezepturbroschüre 18/19 bereitzuhalten. Sehr gerne können wir Ihnen diese noch vorab postalisch zusenden. Fordern Sie sich hierzu direkt ein Exemplar per Mail an: marketing@internet-apotheke.de

Mitschnitte weiterer vergangener Webinare

Als registrierter Therapeut haben Sie die Möglichkeit den Mitschnitt vergangener Webinare einzusehen. Hierzu zählen u.a. folgende Themen:

- Open-Table "Konzepte zur anti-viralen Therapie"
- Stress und Allergien mit der Kraft der Natur behandeln
- KPU und Histadelie

- Natürliche Rauchentwöhnung mit FUMAREXIN®
- DMSO - Aspekte eines vielfältigen Heilprinzips
- Einführung in die ketogene Ernährung für Therapeuten - Chancen und Limitierungen
- DMSO-Emulsion als vielseitig anwendbares Medikament
- Die Messung des vegetativen Nervensystems - der Einstieg in eine ganzheitliche Medizin
- Infusionslösungen und -konzentrate
- Vitamin N - ein neues Vitamin mit vielfältiger Wirkung
- Das Wasser des Lebens
- Tibetische Konstitutions- und Typenlehre / Verdauungsfeuer
- Curcumin
- Fumarexin
- DMSO
- Kryptopyrrolurie
- Histaminose / Histadelie
- Aminosäuren 
- Regeneration und Stabilisierung der Zellleistung
- Vitamin C vs. Immunsystem
- Vitamin D

>> Mehr Informationen und Zugangslink erhalten Sie im geschützten Therapeutenbereich (Verifizierung als Arzt oder Heilpraktiker notwendig)