background
Therapeuten
Alttext

Viktoria Apotheke
http://shop.internet-apotheke.de
info@internet-apotheke.de
Tel. 06 81 - 91 00 55 00



TRENNHEUSER Dr.Kosmetik Zinkschaum

Abbildung ähnlich

TRENNHEUSER Dr.Kosmetik Zinkschaum
50 ml
Artikelnummer: 07796901 Anbieter: Topmedicare GmbH Inhalt: 50 ml Grundpreis: 45,90 € / 100 ml

Produktbeschreibung

Mikronisierter Repairschaum zur effektiven Pflege irritierter Haut.

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage
NUR 22,95 € inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Mikronisierter Repairschaum zur effektiven Pflege irritierter Haut.
Mit antibakteriellem Effekt durch Silber.
Zink und Panthenolunterstützen die Regenerationsprozesse der Haut.
Ideal nach dermatologisch-ästhetischen Behandlungen.
Zur Intensivpflege bei zu Akne neigender, gereizter Haut.
Gut geeignet bei Hautirritationen im Windelbereich oder in Hautfalten.
Auch bei leichten Irritationen durch die Sonne.
Durch die leichte Konsistenz kann der Schaum ohne Reibung verteilt werden.
Ohne Konservierungsstoffe.
Frei von dermatologisch bedenklichen Duftstoffen.
Dermatologisch getestet.

Anwendung
1-bis 2-mal täglich eine haselnussgroße Menge auf betroffene Hautstellen verteilen.
Vor Gebrauch gut schütteln.

WIRKSTOFFE

  • Zinkoxid - ZINC OXIDE - wirkt adstringierend, reizlindernd und entzündungshemmend.
  • GLYCERIN - wirkt hydratisierend in der Hornschicht, die Barrierefunktion der Haut wird stabilisiert und die Hautelastizität erhöht.
  • PANTHENOL (Dexpanthenol, Provitamin B5) wirkt feuchtigkeitserhaltend und fördert die Wundheilung. Silbercitrat wirkt antibakteriell.

INGREDIENTS
AQUA, ZINC OXIDE, ISOBUTANE, PROPANE, BUTANE, GLYCERIN, CETEARYL ISONONANOATE, LECITHIN, PANTHENOL, COCO-GLUCOSIDE, XANTHAN GUM, SILVER CITRATE, CITRIC ACID, PARFUM

Packungsgröße 50 ml
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Dies fanden unsere Kunden ebenfalls interessant:


Kunden kauften auch:

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.